Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ÖH-Wahlen"Wohnen muss wieder leistbar werden"

Wir stellen in Kurzvideos die wichtigsten Fraktionen der Studentenwahlen vor. Den Anfang macht Parmida Dianat, Spitzenkandidatin der Kommunisten (KSV) an der Uni Graz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Parmida Dianat (KSV) ist die erste Kandidatin, die wir vorstellen © Stockhammer
 

Auch wenn die Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen derzeit kaum bevölkert sind: An den Plakatständern sieht man, dass wieder Hochschülerschaftswahlen anstehen. Von 18. bis 20. Mai werden - wie alle zwei Jahre - die Studentenvertreter gewählt. Und zwar in drei verschiedenen Ebenen: Einmal bundesweit (Listenwahlrecht), einmal für die Hochschule (Listenwahlrecht) und einmal für die jeweilige Studienrichtung (Personenwahl).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren