Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ein Jahr VerzögerungSchmetterling bremst Bau der S7 ein

Wegen einer geschützten Schmetterlingsart verzögert sich Bau des Ostabschnitts der Fürstenfelder Schnellstraße um ein Jahr. Für den Wiesenknopf Ameisenbläuling müssen Ersatzflächen geschaffen werden.

Der Wiesenknopf Ameisenbläuling ist europaweit geschützt © stock.adobe.com
 

Es ist nicht das erste Mal, dass eine geschützte Tierart den Projektplanern Sorgenfalten auf die Stirn treibt. Im Fall der Fürstenfelder Schnellstraße (S7) erfüllt diese Rolle eine seltene Schmetterlingsspezies. Der burgenländische Teil der rund 28 Kilometer langen, in Bau befindlichen Straße zwischen Fürstenfeld und Heiligenkreuz verläuft nämlich über Flächen, die dem Wiesenknopf Ameisenbläuling als Habitat dienen. Und der Falter ist europaweit als gefährdete Schlüsselart eingestuft und streng geschützt. Die Fertigstellung des Ostabschnitts der S7 wird sich deshalb um rund ein Jahr auf Ende 2024 verzögern.

Kommentare (8)

Kommentieren
SagServus
1
43
Lesenswert?

Versteh ich nicht...

Die UVP der S7 ging gefühlte 100 Jahre bis man endlich einen positiven Bescheid bekommen hat.

Gegner haben zum Teil vernünftige Einwände gebracht, zum Teil unvernünftige.
Natura 2000 Gebiet war betroffen, die Trasse wurde zig mal geändert.

Und jetzt, mitten im Bau, kommt man plötzlich drauf, dass die Trasse direkt durch ein Gebiet verläuft wo ein europaweit streng geschützter Schmetterling seinen Zufluchts- und Brutort hat?

0815dabei
27
24
Lesenswert?

Natur ist Lebensraum

...Respekt für diesen Bericht!

Reipsi
10
32
Lesenswert?

An Regenwurm

gibts sicher auch in der Gegend.

Immerkritisch
13
50
Lesenswert?

Typisch

Österreich!!!!!!!

knapp
24
18
Lesenswert?

Europaweit streng geschützt!

Noch weitere Fragen? Was soll Ihr Österreich bashing???????

niederlh
0
0
Lesenswert?

Sicher typisch Österreich

Spatenstich mit Politikern usw. ist wohl wichtiger, als vorher alles abzuklären, oder glauben Sie, dass der europaweite Schutz erst danach festgelegt wurde?

Reipsi
7
7
Lesenswert?

Ganz deiner

Meinung.

walter1955
13
34
Lesenswert?

Einfach Krank

und die chinesen verpesten die welt