Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WAC gegen Basaksehir IstanbulDiesmal blieb das Verkehrchaos in Graz aus

Der WAC verlor, doch in Graz gab es diesmal keinen Megastau wie vor vier Wochen gegen den AS Rom.

Stau Graz
Verkehrsinfarkt in Graz vor vier Wochen - diesmal gab es keine nennenswerten Probleme beim Qualifikationsspiel des WAC © Schaupp
 

Für den Wolfsberger AC war es kein guter Abend, die Mannschaft verlor in der Gruppenphase der Europa League gegen Basaksehir Istanbul mit 0:3. Doch anders als vor vier Wochen gab es bei diesem Spiel des WAC in Graz kein Verkehrschaos: Da hatte es beim Spiel gegen AS Rom einen Megastau gegeben, weil Fanbusse auf der Liebenauer Tangente geparkt wurden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

tigeranddragon
0
0
Lesenswert?

Das

Stadion war ja auch nur halb voll!