Pflegekind-SkandalKampus: „Wir kehren nichts unter den Teppich!“

Kindsmörderin als Pflegemutter: Landesrätin Kampus sorgt für Transparenz zu verschwundenen Aktenseiten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Landesrätin Kampus nimmt zum Fall Janka Stellung
Landesrätin Kampus nimmt zum Fall Janka Stellung © Ballguide/Pajman
 

Der Fall des Walfried Janka, der in den 1970ern von der
Fürsorge im Bezirk Leibnitz bei einer verurteilten Kindsmörderin in Obsorge gegeben wurde und dort schwere Misshandlungen erlitt, beschäftigt den Landtag weiter. Wie berichtet, sind aus dem Akt Seiten verschwunden, die belegten, dass die Behörde wusste, dass es sich um eine Kindsmörderin gehandelt hatte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.