AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirerin des TagesLaura hält die steirischen Fahnen hoch

Die Kletterin Laura Lammer (17) ist die einzige Steirerin bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires. Ein weiterer Höhepunkt 2018 für sie.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
EUROPEAN YOUTH CUP BOULDER GRAZ 2018
Laura Lammer in Aktion © Moritz Liebhaber
 

Im Klettern gibt es im Prinzip nur eine Richtung, die gilt: nach oben. So gesehen ist Laura Lammer prädestiniert für diesen Sport, denn allein heuer ging es für sie bereits steil nach oben. Ein Höhepunkt jagt den anderen. Nehmen wir nur die jüngsten Wochen: Von der Jugend-EM in Brüssel (samt undankbarem 4. Platz) ging es zur letztlich so beeindruckenden Heim-Weltmeisterschaft der allgemeinen Klasse in Innsbruck (samt 19. Platz im Speed-Klettern und neuem österreichischen Rekord in der Disziplin „Speed“).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.