AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kinsey Wolanski in SchladmingFlitzerin vom Champions-League-Finale auch beim Nachtslalom

Was war denn da los? Eine Flitzerin löste beim Nightrace in Schladming die Zeitnehmung aus, bevor Alex Vinatzer die Ziellinie überquert hatte.

Kurze Zeit lag Vinatzer nach dem Auslösen der Zeitnehmung in Führung
Kurze Zeit lag Vinatzer nach dem Auslösen der Zeitnehmung in Führung © Screenshot ORF
 

Das hat man wohl noch nicht gesehen! Kurz bevor der Italiener Alex Vinatzer beim Nightrace in Schladming die Ziellinie überquert hatte, löste eine Flitzerin die Zeitnehmung aus. Kurz führte Vinatzer, ehe die Zeit korrigiert wurde und er als zwischenzeitlicher Dritter gewertet wurde.

Bei der Flitzerin handelt es sich um keine Unbekannte. Auf Instagram postete Kinsey Wolanski am Tag vor dem Nightrace Storys, die sie in Salzburg zeigen. Wolanski stürmte schon beim Champions-League-Finale 2019 auf das Feld.

Wolanski hat ein Plakat mit der Aufschrift "RIP Kobe 24 #Legend" in die Höhe gehalten. Sie erinnerte an die kürzlich verstorbene US-Basketball-Legende Kobe Bryant. Die Basketball-Legende verstarb am Sonntag bei einem Helikopter-Absturz. 

Flitzerin in Schladming: Zeitnehmung wurde zu früh ausgelöst

Screenshot ORF
Screenshot ORF
GEPA
GEPA
GEPA
GEPA
1/6

Laut ORF soll die Flitzerin im Ziel von Sicherheitskräften abgeführt worden sein.

Kinsey Wolanski und Alex Vinatzer
Kinsey Wolanski und Alex Vinatzer Foto © APA/ERWIN SCHERIAU

Kommentare (12)

Kommentieren
Sashoma
0
2
Lesenswert?

Hoffentlich

Homs dein Störenfried eigsperrt

Antworten
All that Jazz
1
2
Lesenswert?

wenigstens mal keine schwere Verletzung -

- und aus österreichischer Sicht war die Flitzerin wohl auch schon das positivste Erlebnis.

Antworten
SANDOKAN13
0
10
Lesenswert?

Meines Wissens nach

ist ein Flitzer splitterfasernackt. Die war ja bekleidet.

Antworten
Helmut67
5
4
Lesenswert?

Nacktsalom

Wenigsten was.leider sind unsere nicht gut gefahren. Sie ist schärfer als Sykoras Kanten sie kam ins Ziel. 😂😂😂

Antworten
pescador
13
13
Lesenswert?

.

Die macht sich nur lächerlich in ihrem komischen outfit. Man sollte ihr klar machen, wie bescheuert sie aussieht und ihr eine ordentliche Strafe aufbrummen.

Antworten
Mountainfreak
0
23
Lesenswert?

Partygirl

Is ja nur zum Kopfschütteln.
Wenn ein Leben nur aus Followern besteht.
Der Fotograf is ja auch nix besser.
Der Name des Sportlers gehört da ja wohl zuerst drauf.

Antworten
freeman666
0
25
Lesenswert?

Flitzen „war“ ein politisches Statement

Nur ging Flitzen entweder splitternackt - Auflehnen gegen gesellschaftliche Zwänge- oder gar nicht.

Die damals herrschende Scheinmoral wurde durch öffentlich zur Schau gestellte Nacktheit an den Pranger gestellt und die Gesellschaft hatte was zu diskutieren.

Diese Aktion war nur dumm und provokant und hat mit Flitzen gar nichts zu tun.

Antworten
tomtitan
0
2
Lesenswert?

So ein Transchger - aber

für Klicks tun scheinbar einige alles...

Antworten
Hausberger
0
13
Lesenswert?

Nacktslalom?

Auf polnisch!

Antworten
sgy
66
34
Lesenswert?

Sie ist sehr hübsch

angestellt hat sie auch nicht viel. Außerdem hat sie Abwechslung in den trüben Rennalltag gebracht.

Antworten
beobachter2014
11
45
Lesenswert?

ORF

Und der ORF will eine solche ....... zum Interview holen ...

Antworten
Amadeus005
9
45
Lesenswert?

Der ORF wohl nicht

Die haben so wie es sich gehört, abgesehen von der Zieleinfahrt des Schifahrers, gar nicht gezeigt.
Nur der Pariasek war so geil, dass er sie immer sehen wollte. Blöderweise wurde es ihm genehmigt.
Sollte ihm jemand erzählen, dass Ignoranz die unmittelbare Strafe für so was ist.

Antworten