AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Skandal bei ChallengerTennisprofi trifft mit Schlägerwurf den Linienrichter

Michael Mmoh verlor bei einem Challenger in den USA die Nerven und verletzte einen Linienrichter. Seinem Gegner Darian King war selbiges vor fünf Jahren beim selben Turnier passiert.

Michael Mmoh nach seiner "Tat" © YOUTUBE
 

In der zweiten Runde des ATP-Challengers in Charlottsville ist es passiert. Beim Stand von 3:6 und 1:4 und einem weiteren Punkteverlust verliert der Amerikaner Michael Mmoh im Match gegen Landsmann Darian King völlig die Nerven und schmeißt seinen Schläger.

Allerdings trifft er dabei einen hinter der Grundlinie stehenden Linienrichter, der mit einem lauten Schrei zu Boden geht. Der Linienrichter musste versorgt werden, Mmoh wurde umgehend disqualifiziert und muss nun mit einer harten Strafe seitens des Tennis-Verbandes rechnen.

Kurios: Gegner King war selbiges vor fünf Jahren beim selben Turnier passiert. Er traf damals eine Linienrichterin und wurde ebenfalls sofort disqualifiziert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren