Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Sieg bei der Tour de FrancePatrick Konrad erfüllte sich einen Traum: "Habe Glück erzwungen"

Der Niederösterreicher Patrick Konrad hat die 16. Etappe bei der Tour de France gewonnen. Heute (11.45 Uhr) geht es in den Pyrenäen weiter.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sein Traum wurde wahr: Patrick Konrad holte eine Etappe auf der Tour de France
Sein Traum wurde wahr: Patrick Konrad holte eine Etappe auf der Tour de France © AP
 

Patrick Konrad hat in Saint-Gaudens ein Stück österreichische Radsportgeschichte geschrieben. Der gebürtige Niederösterreicher sicherte sich nach 169 Kilometern und vier Bergen die 16. Etappe der 108. Tour de France. "Ich habe gewusst, ich habe die Beine, ich habe die Form und ich habe das Talent, dass ich so etwas gewinnen kann", sagte der 29-Jährige im Süden Frankreichs. "Ich bin mit dem Ziel eines Etappensiegs hergekommen und war schon einmal ganz knapp dran. Dass mir das heute gelungen ist, macht mich sehr stolz. Es war ein Befreiungsschlag."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren