Golf, Challenge TourLukas Nemecz Zweiter: "Ein großer Schritt Richtung European Tour

Lukas Nemecz beendete das Challenge-Tour-Turnier in Neuburg an der Donau (GER) mit zwei Schlägen Rückstand auf Angel Hidalgo (ESP) auf dem zweiten Platz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Lukas Nemecz
Lukas Nemecz © GEPA
 

Lukas Nemecz hat sich beim Challenge-Tour-Turnier im deutschen Neuburg an der Donau mit einem zweiten Platz auf Gesamtrang 15 katapultiert – die besten 20 Golf-Profis sichern sich ein Spielrecht für die nächste Saison der European Tour.

"Das war ein großer Schritt Richtung European Tour", freute sich der Grazer, "aber es gibt keine Zeit, sich zurückzulehnen". Dabei hat in Deutschland nicht viel zum Stechen gefehlt: Nemecz verfehlte bei seinem Zehn-Meter-Putt auf dem letzten Loch hauchdünn das Birdie, Flightpartner Angel Hidalgo (ESP) verwertete danach aus fünf Metern zum Birdie – und zum Sieg. In der kommenden Woche hält die Challenge Tour in Mallemort (FRA). Nemecz: "Ich fühle mich gut. Der Blick ist nach vorne gerichtet."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!