Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beachvolleyball-Champions-CupDas "Baggern" in der Sandkiste beginnt in Klagenfurt

Die erste Vorrunden-Gruppe des "Beachvolleyball-Champions-Cups" wird am 26. Juni in Klagenfurt ausgetragen. Gepsielt wird auf dem Freigelände im Sportpark Klagenfurt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Spielberechtigt sind die zwölf besten Damen- und Herren-Teams aus Österreich.

Christoph Dressler/Xandi Huber wollen auch nach dem Vorrunden-Turnier in Klagenfurt jubeln
Christoph Dressler/Xandi Huber wollen auch nach dem Vorrunden-Turnier in Klagenfurt jubeln © Privat
 

Mit dem "Austrian Beachvolleyball Champions Cup" endet für die besten rotweißroten Beachvolleyballer die Corona-bedingte Wettkampfpause. Das Einladungsevent mit den besten Damen- und Herren-Teams Österreichs, sowie dem mit einer Wildcars ausgestatteten Nachwuchs-Nationalteam steigt zwischen 26. Juni und 11. Juli an Traditionsstandorten in Graz, Klagenfurt, Salzburg und Wien. Zu allen Spielen wird es einen Livestream geben, das Final-4-Turnier in ORF Sport+ live übertragen.Der Auftkat zur Tour erfolgt am 26. Juni in Klagenfurt. Der Österreichische Volleyball Verband (ÖVV) nimmt bereits die Anmeldungen der Teams entgegen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren