Nach OlympiagoldAnna Kiesenhofer wird mit Lob und Glückwünschen überschüttet

Nach ihrem sensationellen Triumph bei den Olympischen Spielen in Tokio regnet es für Anna Kiesenhofer Lob und Glückwünsche, darunter von Bundeskanzler Sebastian Kurz, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und zahlreichen weiteren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Anna Kiesenhofer, Gold, Tokio, Olympische Spiele
Anna Kiesenhofer mit ihrer Goldenen © AP
 

ÖRV-Präsident Harald Mayer: "Herzlichen Glückwunsch an Anna Kiesenhofer. Ein historischer Erfolg für den Österreichischen Radsport. Nach 125 Jahren gibt es wieder eine Radsportmedaille. Das ist eine unglaubliche Geschichte. Schön, dass wir diesen Erfolg im Gründungsjahr der Frauen-Radliga feiern dürfen. Von Anfang an wurde diese mit Begeisterung aufgenommen und diese Medaille ist ein weiterer riesiger Schritt für den Österreichischen Frauenradsport. Anna Kiesenhofer wurde heute für eine tolle Fahrt, bei der sie Mut, Kraft und Selbstvertrauen zeigte, mit Gold belohnt."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!