Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Großer Preis von Ungarn Hamilton sichert sich 90. Karriere-Pole-Position

Nachdem Valtteri Bottas das letzte freie Training für sich entscheiden konnte, ergatterte Lewis Hamilton seine bereits 90. Pole-Position in seiner Karriere.

Lewis Hamilton kann wieder einmal jubeln
Lewis Hamilton kann wieder einmal jubeln © MARK THOMPSON
 

Weltmeister Lewis Hamilton hat seine Favoritenstellung vor dem Großen Preis von Ungarn auf dem Hungaroring untermauert. Der Brite holte sich am Samstag im Qualifying die Pole-Position, er lag 0,107 Sekunden vor seinem Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas aus Finnland. Platz drei ging an den Kanadier Lance Stroll im Racing Point. Für Hamilton war es in seiner Karriere die 90. Pole.

Ferrari und auch Red Bull konnten nicht um die vorderen Plätze der Startaufstellung mitkämpfen. Bester Ferrari-Mann war Sebastian Vettel als Fünfter, Max Verstappen im Red Bull kam nicht über Rang sieben hinaus. Der Start des dritten WM-Rennens ist für 15.10 Uhr am Sonntag (live ORF 1, RTL und Sky) angesetzt.

Kommentare (5)

Kommentieren
Pelikan22
10
11
Lesenswert?

Morgen geh i Schwammerlsuach'n!

Des is genauso spannend wia de Ungarngrand Prix!

Patriot
7
5
Lesenswert?

@Pelikan22: Das Schwammerlsuchen ist mindestens 10x so spannend wie die Formel Gähn, äh 1!

.

scionescio
10
11
Lesenswert?

@Vogerl: aber nur halb so spannend wie dein Kommentar...

... hoffentlich kennst dich zumindest bei den Schwammerln aus ...

wjs13
0
1
Lesenswert?

Ganz Unrecht hat der große Vogel nicht

Ungarn ohne Überholmöglichkeit liefert uns jedes Jahr eine fronleichnamsähnliche Prozession vom Start bis ins Ziel. Spannend kann es nur am Start werden, ob Leclerc wieder Vettel abschießt und danach ob sich jemand gegen Hamiltons Überrundungen wehrt. Viel mehr ist nicht zu erwarten. Aber ansehen werde ich es mir trotzdem, denn die 2 ersten Rennen boten (unerwartet) gute Show.

Pelikan22
0
0
Lesenswert?

Was hab ich g'sagt?

Schad um Zeit und Geld! Dafür hab ich jede Menge Eierschwammerl. Alle ohne Wurmstich, im Gegensatz zu Hamilton und Co! Da is a Schneckenrennen spannender!