Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FußballAustria Klagenfurt und Hirter verlängern ihre Partnerschaft bis 2024

Die Austria Klagenfurt und Hirter gehen den Weg gemeinsam weiter und bauen ihre bestehende Partnerschaft aus.

Austria-Geschäftsführer Harald Gärtner (l.) und Matthias Imhof (r.) mit Niki Riegler, Eigentümer und Geschäftsführer der Privatbrauerei Hirt. © Austria Klagenfurt/Pepe Kuess
 

Am Mittwoch wurde der Vertrag zwischen den Verantwortlichen der Violetten und der Kärntner Traditions-Brauerei um drei Jahre bis 2024 verlängert. „Wir sind glücklich darüber, dass wir einen starken und in der Region derart anerkannten Partner langfristig an unserer Seite haben. Mit der Ausweitung des Engagements setzt Hirter ein starkes Signal für unseren Verein. Das erfüllt uns mit Stolz, weil es zeigt, dass die Entwicklung der Austria gerade in dieser für alle sehr herausfordernden Situation positiv bewertet und anerkannt wird“, sagt Geschäftsführer Harald Gärtner.

Eine Einschätzung, die von Niki Riegler geteilt wird. „Echte Partnerschaft mit Tradition und Verbundenheit zu unserem Kärnten – das ist die Basis der Zusammenarbeit mit dem SK Austria Klagenfurt“, betont der Eigentümer und Geschäftsführer der Privatbrauerei Hirt. „Mit der neuen Austria Geschäftsführung rund um Harald Gärtner freuen wir uns über eine junge, dynamische und zukunftsorientierte Kooperation. International denken und regional handeln - sowohl im Fußball als auch in der Wirtschaft spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Mit diesem Grundgedanken und einer ordentlichen Portion ‚Echte Leidenschaft‘ werden wir gemeinsam den Kärntnerinnen und Kärntner erfolgreichen Fußball in Klagenfurt ermöglichen“, so Riegler.

Wie eng das Verhältnis zwischen Klub und Unternehmen ist, wurde schon im vergangenen Herbst deutlich, als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Betreuerstab und die Spieler der Violetten auf Einladung des Partners nach Hirt kamen, um die Brauerei zu besichtigen und sich im Rahmen eines Schnupperkurses in die Kunst des Bierbrauens einführen ließen.

Schon seit Beginn der laufenden Spielzeit in der 2. Liga setzen die Austria Klagenfurt und Hirter eine gemeinsame Aktion um: Besitzer eines Saison-Abos erhalten unter Vorweis ihrer Karte zehn Prozent Ermäßigung auf alle Getränke in der Genusstheke (Koschatstraße 32) sowie in der Hirter Bierathek (Hirt 1). Die Verlängerung der Partnerschaft wird nun mit einer weiteren Fan-Aktion gefeiert. Die ersten 50 Abo-Besitzer, die in die Genusstheke kommen, erhalten ein 4er Tragerl Hirter Bier nach Wahl und ein Autogrammkartenset der Violetten gratis.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.