AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ReitsportOlympiachance für Schumach

Kärntens Dressurreiter Christian Schumach gab bei den letzten Turnieren ein kräftiges Lebenszeichen. Damit lebt sogar die Hoffnung auf einen Startplatz in Tokio 2020.

Christian Schumach im Sattel © kk/privat
 

Der Kärntner Dressurreiter Christian Schumach (Team Gut Muraunberg) hat berechtigte Hoffnung auf eine Teilnahme bei der Olympiade in Tokio 2020. Für den Österreichischen Pferdesportverband (OEPS) gibt es die Chance doch noch mit einem Dressurteam vertreten zu sein, nachdem Südafrika und Brasilien die Voraussetzungen für eine Olympiateilnahme nicht erfüllen.

Und damit lebt auch für den St. Veiter die Hoffnung. Nach seinen jüngsten Erfolgen mit seiner Stute Donna Karacho in Polen vor zwei Wochen und München am vergangenen Wochenende ist Schumach für Tokio mehr als nur im Gespräch. Seinen nächsten Einsatz hat das Duo bereits Anfang Dezember beim internationalen Turnier in Salzburg und damit erneut die Chance zu überzeugen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren