AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Interview nach KarriereendeZaiser: "Ich bin echt fertig, es setzt mir total zu"

Mit 17 Jahren war Lisa Zaiser 2012 bei Olympia Österreichs jüngste Teilnehmerin, 2014 holte sie bei der EM in Berlin sensationell Bronze. Doch eine schwere Verletzung zwang die 23-Jährige nun zum Karriereende.

Lisa Zaiser
Lisa Zaiser © GEPA; KK/Privat
 

Lisa Zaiser schockte uns mit der Meldung, dass Sie Ihre Schwimmkarriere beendet. Was war der ausschlaggebende Punkt für diesen Schritt?
LISA ZAISER: In den letzten Wochen haben sich Dinge anders entwickelt, als ich es mir vorgestellt habe. Ich bin echt fertig, es setzt mir jetzt noch total zu und es tut mir so extrem leid, aber es ging einfach nicht mehr. Ich hab’ mich mit vielen Leuten zusammengesetzt und offen darüber geredet, aber so war es die bessere Entscheidung. Kein Arzt kann mir garantieren, dass mir keine Einschränkungen nach dem Ermüdungsbruch im Lendenwirbelbereich (Anm.: den zog sie sich vor einem Jahr zu) bleiben.

Da ist mir das Risiko zu hoch, da ich mein ganzes Leben vor mir habe und um ehrlich zu sein, bin ich noch immer nicht schmerzfrei. Jeder hat mir geraten, mich nicht mit dem Herzen, sondern mit dem Kopf zu entscheiden und genau das habe ich jetzt getan.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.