Nachwuchssportlerwahl 2021Oscar Dexl: Vom Bürosessel ins Schwimmbad

Oscar Dexl wurde erstmals österreichischer Meister bei den Junioren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Oscar Dexl
Oscar Dexl © KK
 

Die Corona-Pandemie hat das Leben aller Menschen in den vergangenen bald zwei Jahren erheblich erschwert. Auch für Sportler. Und dennoch: „Das letzte Jahr war sicher eines meiner besten“, sagt Oscar Dexl. Der Grazer jubelte über seinen ersten österreichischen Schwimm-Meistertitel im Juniorenbereich – insgesamt gab es dann gleich drei, einmal im Winter (50 Meter Kraul) und zwei Mal im Sommer (50 und 100 Meter Kraul). „International hat es ja leider nicht so viele Wettkämpfe gegeben.“
Durchschnittlich ist der 19-Jährige sechs Mal pro Woche im Becken. Immer von 17.30 bis 20 Uhr. Früher geht es nicht, Dexl besuchte die Sporthauptschule Bruckner und entschied sich dann, eine Doppellehre zu machen. Mittlerweile ist er im dritten Lehrjahr zum Einzelhandelskaufmann mit Schwerpunkt KFZ sowie Bürokaufmann. „Wir werden sehen, wie es weiter geht und wie sich das alles beim Schwimmen entwickelt“, sagt Dexl, der nun WM- und EM-Limits anstrebt.

Oscar Dexl

Sportart: Schwimmen
Geburtstag: 8. 6. 2002
Größte Erfolge: Mehrfacher steirischer Landesmeister allgemeine Klasse 2021, Mehrfacher österreichischer Meister Junioren 2021

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!