LizenzDer GAK erhält Zulassung für die Zweite Liga: "Freude ist groß"

Der GAK, Tabellenführer der Regionalliga Mitte, hat in erster Instanz die Zulassung für die Zweite Liga erhalten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der GAK freut sich über die Zulassung für die Zweite Liga
Der GAK freut sich über die Zulassung für die Zweite Liga © GEPA pictures
 

Der GAK hat die Zulassung für die Zweite Liga in erster Instanz erhalten. Ob es für die Athletiker und die Amateure von Sturm Graz, die ebenso darum angesucht hatten, Auflagen gibt, wird erst entschieden, wenn die Aufstiegsfrage geklärt ist. „Die Freude ist groß, wir mussten so viele Seiten abgeben, da kann immer etwas passieren“, denkt GAK-Obmann Harald Rannegger an mögliche Formfehler. „Wir waren aber sehr zuversichtlich und gut beraten, dass wir die Zulassung in erster Instanz erhalten.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.