Gegen LASKGAK kassiert in erstem Test unter Neo-Coach Messner 1:7-Klatsche

Im Testspiel-Duell der beiden Athletiker-Klubs behält der LASK die Oberhand: Die Schwarz-Weißen besiegen Zweitligist GAK in Pasching mit 7:1 (1:1).

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Neo-GAK-Coach Gernot Messner
Neo-GAK-Coach Gernot Messner © GEPA pictures
 

Der erste Test unter Neo-GAK-Coach Gernot Messner ist nur 45 Minuten lang gut gegangen. Die Rotjacken gingen in der 38. Minute durch ein Tor von David Peham in Führung. Die Antwort des LASK ließ aber nicht lange auf sich warten, direkt vor dem Pausenpfiff vollendete Marko Raguz eine gelungene Kombination von Sascha Horvath  und Thomas Goiginger im Strafraum zum verdienten 1:1-Ausgleich.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.