AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gladbach - WAC 0:4Das Wunder von Gladbach: In Wolfsberg läuteten die Kirchenglocken

Der historische, erste Sieg des WAC in der Europa-League-Gruppenphase hallte bei den Fans noch bis tief in die Nacht nach. Die deutschen Medien gingen mit Mönchengladbach hart ins Gericht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der WAC überraschte mit 4:0 bei Mönchengladbach © AP
 

Das 4:0 des WAC über Gladbach ist der höchste Sieg eines österreichischen Klubs im Europacup gegen ein deutsches Team.

Kommentare (11)

Kommentieren
ModellR2d2
0
3
Lesenswert?

Forrest

wenn die wüssten, dass wir zu Hause einen Wald im Stadion haben ....

Antworten
metropole
3
2
Lesenswert?

Präsidentin

Frage an Kl.Z.. ist Präsident Dietmar Riegler zurückgetreten da die Kl.z.Waltraud Riegler zur Präsidentin ausruft ?? Hofberichterstattung ..

Antworten
zafira5
6
36
Lesenswert?

David schlägt Goliath

Gratulation an den WAC.

An die Bild:
Die WAC Zwerge haben eure BMG nach Stich und Faden
vorgeführt.

Und der ORF kann mit seinen Super Pariasek weiter über
den Dorfclub spotten weil in Kärnten seine Kommentare
sowieso nicht ernst genommen werden. Er kann ja
seine heiligen Rapidler und Austrianer als die besten Mannschaften in Österreich und International loben.

Der Rest von Österreich lacht sowieso über Pariasek und den
ORF der am besten beim kassieren (GIS) ist.

Empfehlung an den WAC:
Last keine ORF Leute ins Wolfsberger Stadion und gebt ihnen
keine Möglichkeit für Übertragungen von WAC Spielen mehr.

Antworten
fersler
0
52
Lesenswert?

vor

allem das 'WIE' des WAC Auftrittes war sensationell !!

Gladbach, das ja im deutschen Fußball ja nicht irgendwer ist, hat sich von der ersten bis zur letzten Minute nicht ausgekannt gegen wen da gespielt wird.

Das tut unseren Lieblingsnachbarn ordentlich weh.

Antworten
buko
1
53
Lesenswert?

WAC

Hut ab vor dieser Leistung,man kann nur gratulieren,super und weiter so

Antworten
hfg
0
30
Lesenswert?

Eigentlich immer wurde Salzburg

International unterschätzt. Davon profitierte auch Rose. Diesmal hat er vor dem Spiel eindringlich vor dem WAC in der Pressekonferenz und vermutlich auch beim Verein gewarnt. Er kannte die Spielstärke der Kärntner und das Problem des Unterschätzen sehr gut. Aber auch das hat nicht genützt. Weder die Medien noch die Spieler haben das offensichtlich ernst genommen. Bin gespannt wie lange unsere Teams noch unterschätzt werden. Prinzipiell können Salzburg, Lask und auch der WAC fast jeden Gegner besiegen.

Antworten
satiricus
6
83
Lesenswert?

Pariasek:

Kann bitte jemand diesem arroganten ORF-ler ausrichten, dass der vermeintliche "Dorfclub" gestern 4:0 gewonnen hat.
Und zwar kein Dorfderby, sondern das EC-Spiel gegen BMG - und zwar auswärts!
Und er möge uns aufklären, wo sein grün-weißer HüttelDORFclub im internationalen Fußball gerade spielt.......

Antworten
getzky99
3
55
Lesenswert?

Tiefes Niveau

Aber nur seitens des ORF.... Solche Typen wie Pariasek oder Polzer braucht das Land nicht... Gratulation an den WAC und an LASK sowie auch an die Bullen aus Salzburg...

Antworten
skipp11
30
6
Lesenswert?

Tiefes Niveau

Erkenne ich nur immer bei dem meisten Postings.
Dorfclub bleibt Dorfclub, auch nach diesem großartigen Erfolg.

Antworten
Carlo62
0
7
Lesenswert?

Es gibt auch andere Zusammensetzungen mit Dorf...

Dorfwirt, Dorfplatz und nicht vergessen den Dorftr...el!

Antworten
fans61
1
35
Lesenswert?

Dein postings ist halt auch "tiefe Provinz"

wobei Provinz ja nicht negativ gemeint ist.

Gratulation an den WAC, aber auch in unserer Bundesliga spielt diese Truppe sehr attraktiven Fußball.
Weiter so....

Antworten