Trainingslager soll stattfindenHartberg begrüßt zum Vorbereitungsstart am Montag ein neues Gesicht

Mit den obligatorischen Leistungstests starteten die Hartberger am Freitag in das neue Fußballjahr. Ab Montag dürfen die Steirer dann einen Testspieler begrüßen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SOCCER - BL, Hartberg vs WAC
Am Montag startet Hartberg ins Training © GEPA pictures
 

Während der SK Sturm bereits über eine Alternative zum Trainingslager im türkischen Lara nachdenkt, hält Hartberg noch an den Plänen fest. Obmann Erich Korherr bestätigte, dass die Oststeirer derzeit weiterhin mit einem Flug in die Türkei rechnen. "Stand jetzt gehe ich davon aus, dass wir nach Lara fliegen. Die Bestimmungen lassen das zu, außerdem sind bei uns alle Spieler geimpft, ein Teil bereits geboostert", verrät der sportliche Leiter, weiß aber auch um die Unsicherheit in diesen Tagen. "Es kann sich alles so schnell ändern. Mit Alternativen beschäftigen wir uns aber erst, wenn es so weit ist." Zu den Leistungstests am Freitag wurden alle Spieler negativ getestet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

vanhelsing
0
3
Lesenswert?

Welcome back,

YOUBA DIARRA 👍💙