Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wechsel zum GAKNach drei Jahren verlässt Michael Huber Hartberg

Ein Verteidiger und ein Stürmer stehen bei Hartberg ganz oben auf der Wunschliste. Mit Michael Huber verlässt eine Stütze der Premierensaison die Hartberger.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Spiel gegen St. Pölten war der letzte Auftritt von Michael Huber in Hartberg
Das Spiel gegen St. Pölten war der letzte Auftritt von Michael Huber in Hartberg © GEPA pictures
 

Wenn Hartberg am Mittwoch mit den Leistungstests die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison startet, ist nahezu ausgeschlossen, dass unbekannte Gesichter mit dabei sind. Mit Innenverteidiger Michael Huber verlässt dafür ein altbekanntes Gesicht den TSV in Richtung GAK.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.