Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Austria - Hartberg Ein unzufriedener Tadic will gegen den Ex-Klub wieder aufzeigen

Bisher musste sich Dario Tadic im Jahr 2021 mit der Rolle als Joker abfinden. Gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber könnte der Routinier zurück in die Startelf kehren.

Dario Tadic will gegen seinen Ex-Klub zurück zu alter Form
Dario Tadic will gegen seinen Ex-Klub zurück zu alter Form © (c) APA/ERWIN SCHERIAU (ERWIN SCHERIAU)
 

Ein Blick zurück auf die vergangenen Duelle mit der Wiener Austria lösen bei Dario Tadic wohl gemischte Gefühle aus. Nur gegen die Admira traf der Hartberger seit dem Aufstieg in die Bundesliga öfter. In Liga und Cup gelang es im bisher fünfmal, seinem ehemaligen Arbeitgeber ein Tor einzuschenken. Die wichtigsten Treffer fielen dabei im Juli des vergangenen Jahres, beim wichtigen Play-off-Duell um die Europacup-Teilnahme. "Das sind schon sehr schöne Erinnerungen. Warum es aber genau gegen die Austria so gut klappt, verstehe ich selbst nicht." 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren