Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Transfer fixiertLukas Grozurek wechselt von Sturm zu St. Pölten

Lukas Grozurek wechselt nach St. Pölten und erhält bei den Niederösterreichern einen Ein-Jahres-Vertrag.

Lukas Grozurek © GEPA pictures
 

Jetzt ist es fix. Lukas Grozurek verlässt den SK Sturm und wechselt mit sofortiger Wirkung zu St. Pölten. Von den Niederösterreichern erhielt er einen Ein-Jahres-Vertrag mit einer Option auf ein weiteres Jahr. Der 28-Jährige war zuletzt an den Karlsruher SC verliehen und konnte in 29 Pflichtspielen für Sturm insgesamt fünf Tore erzielen. Nach Markus Lackner (SV Ried) hat nun also auch Grozurek die Grazer verlassen. Zwei Spieler aus dem Quartett, mit denen der SK Sturm nicht mehr plant, haben andere Klubs gefunden. Nun bleiben noch Lukas Spendlhofer und Emeka Eze, die bis auf Weiteres in einer eigenen Trainingsgruppe trainieren. Auch sie sollen die Schwarz-Weißen noch in der laufenden Transferperiode (bis 5. Oktober) verlassen. Geschieht dies, können die Grazer noch einmal selbst auf dem Transfermarkt aktiv werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren