AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sturm - Hartberg 3:1Despodov trifft per Traumtor zum 3:1

Der SK Sturm empfängt ab 17 Uhr den TSV Hartberg in der Fußball-Bundesliga. Die Aufstellungen der beiden Trainer sind da. Bei Sturm steht erwartungsgemäß kein Steirer in der Startelf, bei Hartberg fünf.

SOCCER - BL, Sturm vs Hartberg
© GEPA pictures
 

In der 14. Runde der Fußball-Bundesliga kommt es heute um 17 Uhr in der Grazer Merkur-Arena zum Steirer-Derby zwischen dem SK Sturm und dem TSV Hartberg, die in der Tabelle als Fünfter unmittelbar vor den Grazern liegen.

Die Oststeirer sind seit der letzten Länderspielpause die Mannschaft der Stunde in der höchsten Spielklasse und haben alle drei Partien für sich entschieden, was sonst nur dem LASK gelang. Sturm hält bei einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage.

Hier geht es zum Liveticker der Partie Sturm gegen Hartberg!

Sturm-Trainer Nestor El Maestro nimmt eine Umstellung im Vergleich zur 0:4-Niederlage gegen den WAC vor. Der gelbgesperrte Juan Dominguez muss zusehen. Für den Spanier spielt Ivan Ljubic im defensiven Mittelfeld. Den Platz in der Fünferabwehrkette nimmt der von einer Sperre zurückkehrende Anastasios Avlonitis ein.

Hartberg-Trainer Markus Schopp baut im Tor auf Florian Faist, der den gesperrten Kapitän Rene Swete ersetzt. Im defensiven Mittelfeld spielt David Cancola für den ebenfalls gesperrten Bakary Nimaga. Für Cancola rückt Jürgen Heil ins offensive Mittelfeld. Für Stefan Rakowitz spielt Jodel Dossou

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.