AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BundesligaSturm gewann Steirer-Derby, Rapid-Sieg in Altach

Der SK Sturm schlug Hartberg in einem offenen Steirer-Derby 3:1, Rapid gewann in Altach 3:0, St. Pölten schlug Tirol 5:1.

Despodov war in der Schlussphase von den Hartbergern nicht zu halten © GEPA pictures
 

Rapid Wien und Sturm Graz haben in der 14. Runde der Fußball-Bundesliga ihren Platz in der Meistergruppe gefestigt. Rapid feierte am Samstag beim SCR Altach einen souveränen 3:0 (3:0)-Sieg, die Grazer gewannen das Steirer-Derby gegen TSV Hartberg mit 3:1 (0:0). St. Pölten gelang mit einem 5:1 (3:1) gegen WSG Tirol der höchste Sieg in der Bundesliga-Geschichte und verbesserte sich auf Rang sieben.

Hier geht es zu den Ergebnissen und zur Tabelle

Im Steirer-Derby ging Sturm durch Thorsten Röcher (56.) in Führung, die gut spielenden Hartberger glichen durch Felix Luckeneder (74.) aus und fanden weitere Gelegenheiten vor, ehe Kyril Despodov, dder schon das 1:0 vorbereitet hatte, mit zwei Treffern (83., 89.) die Partie praktisch im Alleingang entschied.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren