FC BayernSabitzer verletzte sich im Training

Personalprobleme beim FC Bayern. Der Österreicher erlitt eine Armverletzung. Gnabry ist für Champions-League-Match in Barcelona fraglich.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Marcel Sabitzer © GEPA pictures
 

Der FC Bayern wird vor dem Champions-League-Auftakt am Dienstag beim FC Barcelona von Personalproblemen geplat. Sowohl Torjäger Robert Lewandowski als auch dessen Stürmerkollege Serge Gnabry mussten Beim 4:1-Erfolg gegen Leipzig angeschlagen ausgwechselt werden. Und am Sonntag verletzte sich auch noch Marcel Sabitzer im Training.

Der Österreicher musste die Einheit unterbrechen und kehrte mit einem bandagierten Arm zurück. Ob die Neuwerbung am Dienstag eingesetzt werden kann, ist offen. Gnabry plagen Rückenbeschwerden, sein Einsatz ist in Gefahr, während es im Falle von Lewandowski Entwarnung gab. Der Pole wurde von Trainer Julian Nagelsmann wegen leichter Adduktorenbeschwerden "als reine Vorsichtsmaßnahme" vom Platz genommen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Baerli6
2
2
Lesenswert?

Sabitzer!

Und noch nicht einmal eine Team Einberufung..........