Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ice Cross DownhillMarco und Luca Dallago feierten Doppelsieg in Judenburg

144 Athleten stürzten sich im Ice Cross Downhill auf die Naturrodelbahn auf der Winterleiten in Judenburg. Das Grazer Gebrüder-Gespann Marco und Luca Dallago zählte dabei zu den Mitfavoriten - und holte einen Doppelsieg!

Luca Dallago (vorne) ist einer von vielen steirischen Lokalmatadoren in Obdach
Luca Dallago (vorne) ist einer von vielen steirischen Lokalmatadoren in Obdach © Red Bull Content Pool/Lisa-Marie Reiter
 

Die Sportart Ice Cross Downhill kam zum WM-Saisonauftakt nach Judenburg auf die Winterleiten. Im Duell Athlet gegen Athlet liefen 144 Sportler (96 Männer sowie je 24 Juniors und Damen) mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 60 Kilometern pro Stunde in Eishockey-Ausrüstung den eisigen Kurs hinab.

Kommentare (1)

Kommentieren
gerkon63
5
0
Lesenswert?

Ice Cross in Judenburg

Sehr geehrter Herr Tobias Kurakin, bitte zuerst ordentlich recherchieren und dann erst schreiben.
Die Winterleiten und somit auch die Rodelbahn gehören zum Stadtgebiet von Judenburg!