Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Dornbirn – VSV | 16.30 Uhr & KAC – Linz | 17.30 UhrPlay-off-Ticket ist für KAC nur Formsache

Für die Villacher Adler geht es in den letzten sechs Runden um wichtige Bonuspunkte. Keine Abmeldung für Renars Krastenbergs notwendig.

Thomas Hundertpfund und Co. können schon heute gegen Linz die Play-off-Teilnahme fixieren © (c) GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber
 

Zwar nicht spektakulär, dafür aber äußerst souverän fuhren die Rotjacken beim 3:0 in Innsbruck den siebenten Sieg im achten Spiel ein. Überhaupt präsentiert sich die Mannschaft von Petri Matikainen seit dem Jahreswechsel überragend. Zwanzig Punkte, ein Torverhältnis von 34:12 und seit 126 Minuten ohne Gegentor demonstrieren eindrucksvoll die Topform von Paul Postma und Co. Sechs Runden vor dem Beginn der Zwischenrunde hat der KAC bereits heute im Heimspiel gegen Schlusslicht Linz die Chance, den direkten Play-off-Einzug zu fixieren und auf den zweiten Tabellenplatz zu rutschen. Aus den bisherigen drei Duellen holten die Rotjacken zwei Sieg, nur im ersten Aufeinandertreffen gab es eine 1:4-Heimniederlage.

Ganz anders ist die Situation bei den Villacher Adlern. Nach der unnötigen Niederlage am Freitag in Linz will der VSV in Dornbirn Wiedergutmachung. Die Top 5 sind nun auch theoretisch nicht mehr zu erreichen, es geht jetzt um die bestmögliche Ausgangsposition für die aus Villacher Sicht entscheidende Phase: die Quali-Runde.

Erstmals können sich in dieser Saison drei der sechs „unteren“ Teams für das Play-off qualifizieren, wobei der Sechstplatzierte (acht Bonuspunkte) wohl kaum zu überholen sein wird. Realistisch für die Adler ist der achte Tabellenplatz (vier Bonuspunkte), auf den derzeit nur drei Punkte fehlen. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigen die Blau-Weißen aber bereits heute bei den Bulldogs einen Punktezuwachs. Allerdings muss Rob Daum neben Patrick Bjorkstrand, Daniel Wachter, Christof Wappis und Philipp Kreuzer auch auf Benjamin Lanzinger verzichten, der mit einer Oberkörperverletzung mehrere Wochen pausieren muss. Zudem ist der Einsatz von Jordan Caron fraglich.

Neuzugang Renars Krastenbergs wird Anfang nächster Woche in der Draustadt erwartet. Wann er erstmals einlaufen wird, steht aber aufgrund der Covid-19-Bestimmungen noch nicht fest. Für den 22-jährigen Letten muss kein Spieler abgemeldet werden (er fällt unter die U24-Regel).

Aus einer früheren Version wurde nachfolgender Absatz gelöscht: "Nachdem die Adler das erlaubte Kontingent für Imports (44 Punkte) bereits voll ausschöpfen, muss für den Letten ein Spieler abgemeldet werden. Aller Voraussicht nach dürfte das Patrick Bjorkstrand sein, dessen Heilungsprozess nach einer Gehirnerschütterung noch einige Wochen andauern könnte."

Der VSV gab in einer Aussendung bekannt: "Richtig ist hingegen, das die Adler damit sogar noch unter den erlaubten 60 Punkten liegen. Demnach ist auch eine medial kolportierte mögliche Abmeldung von Patrick Bjorkstrand, der sich nach seiner Verletzung auf dem Weg der Besserung befindet und schon bald wieder für die Adler auflaufen soll, natürlich kein Thema."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

netangel
0
13
Lesenswert?

SCHANDE ÜBER DIE“KLEINE“ Redaktion!

Im österreichischen FreeTV Sender Puls24 wird das Spiel Dornbirn-VSV Live übertragen, doch in der Print-Ausgabe der Kleinen Zeitung sucht man einen Hinweis darauf vergeblich! Weder in der Berichterstattung, noch in den Sport-Tv Tipps , in welcher aber jede Menge viertklassiger Auslands-Sportereignisse beworben werden, findet sich ein Wort darüber! Auf der TV Seite fehlt der österreichische Sender Puls24 sogar vollständig, dafür so „wichtige“ wie SIXX und Slowenien2. Die Verantwortlichen der Kleinen „ sollten einmal darüber nachdenken und bei der Konkurrenz nachschauen!

FRED4712
0
2
Lesenswert?

du bist ungerecht....

wir wissen jetzt doch, dass metz gegen nantes 2:0 gewonnen hat..... gibts was wichtigeres?
nebenbei.....der kac spielt wie der vsv vermutlich seit 16,30....und bis jetzt kein zwischenergebnis

FRED4712
0
0
Lesenswert?

sorry, habe eben

erst gesehen, dass der KAC erst ab 17,30 spielt.....aber das sind ja doch schon 30 minuten...