Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue WegeKAC will gegen Fehervar mehr Kampf ins Spiel bringen

KAC-Kapitän Manuel Ganahl gibt Einblicke, woran es beim Team, das heute (19.15) Fehervar empfängt, zurzeit hapert.

Manuel Ganahl (links) jubelt mit Sturm-Linien-Partner Thomas Hundertpfund © GEPA pictures
 

Mit einer geänderten Vorbereitung nimmt der KAC heute das Heimspiel, das mittels Online-Videostream auf stream.kac.at übertragen wird, gegen Fehervar in Angriff. Erstmals wurde auf ein Training am Tag vor dem Spiel verzichtet, das Team spult aber heute am Vormittag die übliche Einheit herunter. „Wir probieren etwas anderes, erhoffen dadurch mehr Energie im Spiel zu haben“, erklärt Manuel Ganahl.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren