AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rotjacken melden Österreicher abDer KAC hätte diese Debatte eigentlich gar nicht nötig

Die Kaderpunkte-Situation wurde in Klagenfurt unpopulär geregelt. Die Rotjacken entschieden sich, drei heimische Spieler abzumelden - keinen Import. Ein Kommentar zu den aktuellen Entwicklungen.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ICE HOCKEY - Oesterreich Cup
© GEPA pictures
 

Der KAC hat es tatsächlich getan. 63,5 Punkte lautete der Wert des gesamten Kaders inklusive Neuzugang Jhonas Enroth. Um mindestens dreieinhalb Punkte musste der Rotjackenwert also reduziert werden, damit das Maximum von 60 Punkten nicht überschritten wird. Es bedarf der Abmeldung von Spielern, die einen Punktewert aufweisen (also älter als 24 Jahre alt sind). Und wie der KAC bekannt gegeben hatte, traf es Steven Strong, Marco Richter sowie Philipp Kreuzer - drei Österreicher.

Kommentare (3)

Kommentieren
MG1977
3
2
Lesenswert?

Falsche Entscheidung

Besser für das Mannschaftsklima wäre das Kameradschaftssch..... Petersen abzumelden, der heuer eh nicht in die Socken kommt.

Antworten
VH7F
10
16
Lesenswert?

EC Hollywood?

Es zählt nur der Titel. Mit Madlener wäre es sich wohl auch ausgegangen. Nur verletzen darf er sich halt nicht und wenn als "Back-Up" so ein Kaliber da ist, ist es toll auf den ich mich freue. Bei Haugen wäre er auch nicht alle Spiele im Tor gestanden. Ob der Neue sein Geld wert ist, wird man sehen und ob er alle Spiele im Tor stehen wird, auch. Die Punkteregelung ist halt so.

Antworten
star6
4
4
Lesenswert?

It's a fu....g komplette Schande...

fürs österreichische Eishockey!

Antworten