Graz99ers - KACDer Schlüssel für die 99ers sind heute die Zweikämpfe

Graz empfängt heute den KAC (19.15 Uhr). Michael Kernberger und Co. müssen gegen die Rotjacken eine harte Linie fahren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ICE HOCKEY - ICEHL, KAC vs 99ers
© GEPA pictures
 

Steirer-Witz fällt ihm keiner ein, sagt Michael Kernberger und lacht. 20 Jahre hat der gebürtige Klagenfurter für die Rotjacken gespielt und seine Hockey-Heimat im Sommer in Richtung Graz verlassen. Unter Trainer Jens Gustafsson stand der 24-Jährige in allen 30 Partien dieser Saison auf dem Gefrorenen und heute kommt der KAC in den Bunker. „Die erste Partie in Klagenfurt war ein spezieller Moment für mich – umso besser, dass wir da auch noch gewonnen haben“, sagt er.

Kommentare (1)
Leberknoedel
0
3
Lesenswert?

„Wenn’s laft, donn laft’s“

Ich denke mal - auch wenn Nierlich dieses Zitat bzw. Redewendung öfter benutzt hat - es ihm doch nicht zuzusprechen ist.