AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach Rassismus-Eklat99ers drohen mit lebenslangem Hallenverbot

Zu wirklich unschönen Szenen kam es im letzten Drittel der Partie zwischen den Graz 99ers und Dornbirn. Der Klub distanzierte sich sofort.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ICE HOCKEY - EBEL, 99ers vs Dornbirn
ICE HOCKEY - EBEL, 99ers vs Dornbirn © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Michael Riedler)
 

Das gab es im Bunker noch nie und wenn es nach der Grazer Klubführung geht, wird es auch nie wieder vorkommen. Im dritten Abschnitt des Spiels gegen Dornbirn kamen aus der Fankurve der Graz 99ers "Affenlaute" in Richtung Dornbirnspieler Jordan Subban.

Kommentare (10)

Kommentieren
retepgolf
0
2
Lesenswert?

Affenlaute

Denen darf man nicht böse sein, die machen das wahrscheinlich den ganzen Tag. Die können nicht anders, die Evolution hat noch nicht bei allen gegriffen....

Antworten
Musicjunkie
0
3
Lesenswert?

Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten. Der Kranke leidet niemals unter ihr. Aber die anderen leiden.

Paul-Henri Spaak

Antworten
Nadu1205
0
3
Lesenswert?

Im Fussball,

speziel in der italienischen Serie A leider an der Tagesordnung und in noch viel größerem Ausmaß :(

Antworten
mobile49
0
17
Lesenswert?

dass manche tief sinken können

ist jedem klar .
aber soooo tief ?
unglaublich !
was ist los mit diesen individuen ?

Antworten
Liverpudlian88
1
17
Lesenswert?

Der Mensch

ist leider primitiv...

Antworten
Quack9020
4
25
Lesenswert?

Ohne Eier

Immer wird sich distanziert, dementiert und von Einzelfällen gesprochen.

Wann hat ein Verein einmal die Eier und bricht in so einem Fall SOFORT das Spiel ab und setzt ein echtes Zeichen?

Egal ob Rapid, Innsbruck, Austria Wien oder eben jetzt hier beim Eishockey. Was denken denn alle, was dort für Menschen solche Zeichen setzen und welche Werte die an ihre Kinder weitergeben und wie sie sich im Privatleben verhalten.

Ein Posting in den sozialen Medien, was soll das für ein Zeichen sein.

Wenn ich Spieler bin, gehe ich in dem Moment vom Eis ab und setze ein Zeichen, das um die Welt geht.

Die meisten Affen sind übrigens intelligenter als die kompletten Fankurven zusammen.

Antworten
Mellmack
9
8
Lesenswert?

Wenn man nix weis, einfach leise sein

Was hat das mit Rapid und Austria zu tun??????
Bei Rapid,Sturm,Gak,Innsbruck gibt es keine Ausländerfeindlichen Parolen, in gegensatz zur Austria.

Die oben gennanten Mannschaften, hauen denn glei aus dem Block.

Also vergleich sowas ned mit denn Mannschaften.

Antworten
Steirerblei
0
3
Lesenswert?

@Mellmack

Deine Rechtschreibung und dein Deutsch bedürfen dringend einer gründlichen Reform. Es ist eine Schande sondergleichen, wenn das deine Muttersprache ist. Aber wahrscheinlich bist du ein PISA-Opfer.
Einfach nur zum Schämen!

Antworten
HoellerP
1
10
Lesenswert?

Das hoff ich....

...war entsetzt als bei den Roten letztes Jahr im Spiel gegen die Sturm-Amas auch vereinzelte Affenlaute angestimmt wurden. Aber im 20er wurden diese Dummbären von der Mehrheit zum Schweigen gebracht (in der Kurve mWn auch).

Antworten
HoellerP
0
30
Lesenswert?

Die Trottel...

....sterben leider net aus.

Antworten