Handball Ex-Spieler Risto Arnaudovski ist neuer Ferlach-Trainer

Der Kroate Risto Arnaudovski wird Nachfolger von Miro Barisic als Trainer der Ferlacher Handballherren. Der 40-Jährige war schon als Spieler für den SC aktiv.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
HANDBALL - HLA, Bruck vs Ferlach
Arnaudovski spielte von 2015 bis 2017 in Ferlach © GEPA pictures
 

Der SC Ferlach ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Ex-Spieler Risto Arnaudovski übernimmt die Mannschaft mit Beginn des Jahres. Von 2015 bis 2017 trug der Kroate als Spieler das Trikot der Ferlacher. Im Verein war der 40-Jährige bereits als Nachwuchsleiter tätig. "Risto lebt und verkörpert den Handballsport. Zudem kennt er die Liga und die Mannschaft. Wir sind uns sicher, mit ihm den Richtigen verpflichtet zu haben", sagt Obmann Walter Perkounig.

Sportlich ist es bisher alles andere als nach Wunsch gelaufen. In bisher 14 Saisonspielen konnte man nur einen Sieg einfahren. In der HLA liegen die Ferlacher nur auf dem vorletzten Platz. Es geht gegen den Abstieg. "Ich werde alles geben, damit die Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zurückfindet. Diese Stadt liebt den Handball. Das spürt man hier jeden Tag. Ich bin davon überzeugt, dass man in Ferlach viel bewegen und noch mehr junge Menschen zu Handball bringen kann", sagt Arnaudovski.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!