Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

UnterhausPassail und Fladnitz: Wenn aus zwei Vereinen einer wird

Fladnitz und Passail werden ab nächster Saison gemeinsam als FC Almenland in der Oberliga Süd-Ost auf Punktejagd gehen. Es ist nicht die einzige Fusion im steirischen Fußball: Birkfeld und Waisenegg gehen ab 2022/2023 gemeinsame Wege, Deutschfeistritz ist in Verhandlungen.

© KK
 

Während im steirischen Fußball-Unterhaus noch heftig diskutiert wird, ob die Herbstsaison noch fertig gespielt werden soll oder nicht, planen die Vereine quer durch das Bundesland parallel bereits für die Saison 2021/2022. In unterschiedlicher Ausprägung - und wie in jeder Lebensphase trägt Corona auch hier seinen Teil zu Veränderungen bei.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren