Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ein Jahr Corona-Test2903 Tests! Hartbergs Umgang mit der Pandemie war vorbildlich

2903 Mal wurde die "Rote Gruppe" aus Hartberg im vergangenen Jahr auf das Coronavirus getestet. Das Verständnis von Trainern und Spieler freut Teamarzt Reinhold Glehr.

Matija Horvat und Teamarzt Reinhold Gehr © TSV Hartberg
 

Vor exakt einem Jahr meldete Hartberg in einer Aussendung erstmals: "Soeben haben wir das Ergebnis der gestern durchgeführten PCR-Tests erhalten. Alle Testergebnisse der Spieler bzw. Betreuer/Trainer sind negativ." Der 20. April 2020 stellte den Auftakt in das Kleingruppentraining dar, das die Fußballer der höchsten Spielklasse aus dem "Homeoffice" lockte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.