Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HSG Bärnbach/KöflachPositive Corona-Tests - Spiel in Krems abgesagt

Corona-Schnelltests haben bei zwei Spielern der HSG Bärnbach/Köflach ein positives Ergebnis gebracht. Die Tests bei der gesamten Mannschaft brachten weitere positive Ergebnisse. Das Spiel in Krems ist abgesagt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Nach dem Sieg gegen Ferlach jubelten die Bärnbacher noch
Nach dem Sieg gegen Ferlach jubelten die Bärnbacher noch © Richard Purgstaller
 

Corona-Schnelltests bei der HSG Bärnbach/Köflach haben einen Tag vor dem Spiel in Krems wieder zwei positive Coronafälle zutage gebracht. Ausgerechnet in der Weststeiermark - die HSG pausierte coronabedingt bereits vier Wochen und kam am vergangenen Wochenende gegen Ferlach furios aus der Zwangpsause zurück.

Kommentare (3)
Kommentieren
laster
0
2
Lesenswert?

war mir immer schleierhaft,

warum Mannschaftssport, wie Fußball, Handball,... erlaubt ist

Bobby_01
0
4
Lesenswert?

Unverständlich

das solche Veranstaltungen nicht alle abgesagt werden. Das ist verantwortslos. In 24 Stunden gibt es 108 Neuinfektionen. Das ist Rekord!

infomenü
0
2
Lesenswert?

Das

gleiche hab ich mir auch gedacht! Warum reagiert die BH da nicht? Sehe schwach und verantwirtungslos. Ein Kasperlbezirk ..