AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ermacora und PristauzAbstandhalten und Desinfizieren anstatt Olympia und Donauinsel

Für das Beachvolleyball-Duo Martin Ermacora und Moritz Pristauz kam die Absage der Saison zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt. Mittlerweile steht das Team wieder am Platz, mit ganz genauen Vorgaben.

Diese Szenen wird es in diesem Jahr nicht geben
Diese Szenen wird es in diesem Jahr nicht geben © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Michael Meindl)
 

Sommer, Strand und Sonnenschein – so hätte sich die österreichische Nummer eins im Beachvolleyball, der Tiroler Martin Ermacora und der Steirer Moritz Pristauz, die aktuelle Saison vorgestellt. Doch statt Baggern und Pritschen hieß es wie bei vielen anderen Spitzensportlern für lange Zeit zu Hause sitzen und abwarten. "Wir haben versucht, uns irgendwie fit zu halten, aber da waren die Möglichkeiten auch limitiert", sagt Martin Ermacora zur damaligen Situation. "Laufen gehen und so weiter war ja möglich. Ansonsten haben wir uns ein paar alte Spiele angesehen", fügt Pristauz an.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren