Dagobert-RezeptBologneser Sauce

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bologneser Sauce
Bologneser Sauce (Symbolbild) © Joice Kelly
 

Dagobert-Rezept gelesen in der Kleinen Zeitung am 26. August 2021

Bologneser Sauce

Für 4 Personen.

Zutaten:

10 dag Schweinefleisch
10 dag Rindfleisch
10 dag Rohschinken
5 dag Hamburger
1 Zwiebel
1 Karotte
10 dag Sellerie
2 EL Paradeismark
1/8 l Suppe
1/8 l Rotwein
1 dl Schlagobers
Muskatnuss
Butter
Olivenöl
Salz
Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung:

1. Speck, Zwiebel, Karotte und Sellerie sehr klein würfeln bzw. in der Küchenmaschine nicht zu fein hacken. Fleisch und Rohschinken entweder durch die Fleischmaschine drehen oder in der Küchenmaschine sehr fein hacken.

Sie können auch das Fleisch beim Kauf faschieren lassen und den Rohschinken mit dem Messer sehr fein schneiden.

2. Speck- und Zwiebelwürfel in etwas Butter anrösten. Das Gemüse dazugeben. Kurz durchrösten.

3. Das Fleisch in einer zweiten Pfanne in Öl anbraten. Paradeismark dazugeben. Anrösten. Salzen und pfeffern. Mit Rotwein ablöschen. Etwas einkochen lassen und zum Gemüse geben.

4. Mit Suppe aufgießen und zugedeckt eine Stunde leicht kochen lassen. Gelegentlich umrühren.

5. Den Schlagobers aufkochen und zum Ragout gießen. Durchkochen lassen, bis sich Ragout und Obers verbunden haben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit Spaghetti oder Bandnudeln servieren.

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Hier finden Sie die anderen Dagobert-Rezepte aus der Kleinen Zeitung:

Überblick über Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert Rezepte Foto © Spencer Davis