AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kein Rückgang bei Keller-Einbrüchen während Corona-Krise

Während der Corona-Krise gab es in Österreich weniger Einbrüche in Wohnungen und Häuser als sonst. Die Zahl der Einbrüche in Keller ist aber nicht zurückgegangen. Das hat die Polizei bekanntgegeben. 

© APA (dpa)
 

Warum es nicht weniger Keller-Einbrüche gibt, weiß man nicht genau. Die Polizei vermutet, dass Keller-Einbrüche vor allem von Drogensüchtigen verübt werden. Die suchen nach Dingen, die man leicht verkaufen kann. Das sind zum Beispiel Fahrräder, die meistens im Keller abgestellt werden.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren