Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Türkis-grünes BudgetWofür der Staat nächstes Jahr Geld ausgibt

Heute erlaubt der Nationalrat dem Finanzminister, kommendes Jahr 97,8 Milliarden Euro auszugeben – mehr als ursprünglich erwartet.

© 
 

Wenn der Nationalrat heute nach tagelanger Diskussion das Budget für 2021 beschließt, ist der ursprüngliche Antrag, den Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) dort bei seiner Budgetrede Mitte Oktober eingebracht hat, schon längst wieder von der Realität überkommen.

Kommentare (10)
Kommentieren
tenke
1
12
Lesenswert?

Mehr Geld für Arbeitslose?

Gerne, aber nur in den ersten 1-2 Monaten! Alles andere ist eine Frechheit.

Lodengrün
7
12
Lesenswert?

Fasziniert

lese ich. Klima, Umwelt und Energie 680,6 Millionen, Bundeskanzleramt 458,1 Millionen. Wobei die Steigerung beim Kanzleramt von 2019 auf 2020 102,1 Millionen betrug. Ich denke darauf angesprochen enthält man sich wie schon gehabt der Rechtfertigung. Viele Dinge laufen bei uns unausgesprochen im Hintergrund nicht so wie sie sollten.

walterkaernten
3
21
Lesenswert?

pensionsausgaben

Wo könnte man diese zahlen genauer hinterfragen:

Staatszuschuss zu den Pensionen:
ca 2 Million pensionistINNEN bekommen ca 12 milliarden pensionszuschuss

ca 300 000 beamtenpensionistINNEN bekommen ca 10 milliarden

Ist das richtig ?

Hat da jemand genauere Infos dazu bzw einen link. Habe da nichts genaueres gefunden.

belost
0
4
Lesenswert?

Pensionsausgaben

Die 12 Milliarden sind nur der Zuschuss für die PVA. Die Pensionen der Beamten werden aus dem Budget bezahlt. Sind eigentlich nicht in Pension sondern im Ruhestand

walterkaernten
0
0
Lesenswert?

@belost

Für die Steuerzahler ist das trotzdem ein hohn:
ca 300 000 beamte erhalten soviel wie ca 2 millionen aus den steuertopf.

Wo bleibt da der aufschrei von AK, GEWERKSCHAFT und SPÖ ???

ALLE GENIESSEN das mit und lachen sich ins Fäustchen,

lacrima
9
6
Lesenswert?

In dieser Regierung .....

.......ist NICHTS richtig!!! Mit diesem Finanzminister......😳 Österreich wird vernichtet, Arbeitsplätze werden vernichtet....wann ist dieser Alptraum zu Ende!!! Das wird man nie mehr gut machen können!! Viele klatschen noch dazu!! Wird man diese Regierung zur Verantwortung ziehen können?? Nein, wird man nicht!! Geschieht alles unter dem Deckmantel von Corona.......😤😡 ES WIRD MIT ANGST GEARBEITET !! Wie würde Kreisky sagen:“ Lernen sie Geschichte!“

feringo
6
2
Lesenswert?

@lacrima : ... lernens ...

Lacrima, Vielleicht wollen sie Kreiskys Schuldenpolitik übertrumpfen?

compositore
1
3
Lesenswert?

@feringo lernens ...

Ich denke, lacrima meinte dieses Zitat zu Schulden und Arbeitsplatzvernichtung:

"Und wenn mich einer fragt, wie denn das mit den Schulden ist, dann sag' ich ihm das, was ich immer wieder sage: dass mir ein paar Milliarden mehr Schulden weniger schlaflose Nächte bereiten, als mir ein paar hunderttausend Arbeitslose mehr bereiten würden."

Und diese Schulden waren im Vergleich zu den jetzigen gelinde gesagt ein Lärcherlxxxxas!

feringo
1
1
Lesenswert?

@compositore : lernens

Compositore, meine Intention war zu zeigen, dass Lacrimas letzter Satz überflüssig ist oder gegenteilig angesehen werden kann.
Über die Schuldenhöhe wäre nachzurechnen. Vom Prinzip ist es dasselbe.

hhaidacher
0
18
Lesenswert?

Pension Beamten

Der Posten im Budget ist mir auch gleich ins Auge gesprungen...