AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Emoji-InterviewWas Peter Pilz plant, sollte seine Liste aus dem Nationalrat fliegen

"Liste Jetzt"-Kandidat Peter Pilz verrät, was er über seine abtrünnig gewordenen Parteikollegen denkt, wie sein Plan B nach der Wahl aussieht und woran er als Politiker noch arbeiten muss. Und das alles ohne Worte.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© 
 

Frage-Antwort-Interviews gehören für Politiker zum täglichen Geschäft - besonders vor Wahlen. Doch was passiert, wenn sie auf die Fragen nicht mit Worten antworten dürfen? In den "Ohne Worte"-Gesprächen der Kleinen Zeitung darf ausschließlich in Form von Emojis geantwortet werden, Buchstaben sind in den über WhatsApp geführten Interviews zur Nationalratswahl am 29. September tabu. 

Kommentare (1)

Kommentieren
Emsi
0
0
Lesenswert?

"Kryptisch"

Das soll Kurz darstellen (als "Kinderkanzler"), deshalb dann zur Spezifikation auch wieder das selbe Emoji wie schon vorher bei Kurz

Antworten