G7-Gipfel Briten fordern mehr Zeit für Evakuierung aus Afghanistan

Beim G7-Gipfel am Dienstag soll geklärt werden, wie mit den Taliban umgegangen werden soll.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Auf dem heutigen G7-Gipfel, dessen Vorsitz er innehat, will Großbritanniens Premier Boris Johnson bei den USA auf eine Verlängerung der Frist für Evakuierungsflüge aus Afghanistan drängen © AP
 

Bei einem Feuergefecht afghanischer Sicherheitskräfte sowie deutscher und US-Soldaten mit unbekannten Angreifern am Flughafen Kabul wurde ein Soldat der aufgelösten afghanischen Armee, der zusammen mit den internationalen Kräften zum Schutz des Airports eingesetzt war, getötet. Drei weitere afghanische Sicherheitskräfte wurden verletzt. Die internationalen Evakuierungsflüge aus Afghanistan werden immer gefährlicher.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!