Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Kuss-AffäreSajid Javid wird neuer Front-Mann im Kampf gegen die Delta-Variante

Großbritannien bekommt mitten in der nächsten Corona-Welle einen neuen Gesundheitsminister: Der frühere Investment-Banker Sajid Javid soll Delta in den Griff bekommen. Die Opposition ist skeptisch.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der neue britische Gesundheitsminister Sajid Javid
Der neue britische Gesundheitsminister Sajid Javid © AFP
 

Er übernimmt eine absolute Schlüsselrolle in der derzeitigen Pandemiebekämpfung: Sajid Javid ist der neue Gesundheitsminister Großbritanniens, das von der Delta-Variante des Corona-Virus stark betroffen ist. Javid musste sich rasch entscheiden – er springt ein für Matt Hancock, der am Samstag nach einer Kuss-Affäre ohne Abstandswahrung seinen Rücktritt als Gesundheitsminister einreichte.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren