Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Erst sechs Prozent geimpftSputnik V erobert Welt – doch Russland liegt beim Impfen weit hinter Österreich

Präsident Putin erhielt seine zweite Impfung und lobt die russischen Impfstoffe als "die besten der Welt". In Moskau kann man sich sogar im Supermarkt impfen lassen. Trotzdem kommt die Impfkampagne in Russland nicht in Schwung.

© AP
 

Jetzt ist sogar der oberste Russe zweifach geimpft: Russlands Staatsmedien verbreiteten am Mittwoch die frohe Kunde, dass Kremlchef Wladimir Putin jetzt vollständig immunisiert ist. "Ich möchte Sie darüber informieren, dass ich kurz vor Betreten dieses Raums meine zweite Impfung hatte", sagte Putin bei einer im Fernsehen übertragenen Videokonferenz. "Ich gehe davon aus, dass Sie, die Sie auf sich selbst und Ihre Liebsten achtgeben, dasselbe tun und meinem Beispiel folgen werden."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren