Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Biden und Putin in Wien? Lockdown dürfte Wien als Gipfelort verhindern

Die Bundeshauptstadt kann sich gewisse Hoffnungen auf ein mögliches Gipfeltreffen zwischen Biden und Putin machen, allerdings muss zuvor der Lockdown beendet sein.

++ THEMENBILD ++ PARLAMENTSUMBAU
Warum Wien wohl eher nicht den Gipfel beheimaten wird © APA/HERBERT NEUBAUER
 

Seit einigen Wochen geben russische Truppenbewegungen an der Grenze zur Ukraine Anlass zu großer Sorge. Soziale Medien zeigen Bilder von bisweilen endlosen Militärkonvois, die unweigerlich die Frage aufwerfen: Droht ein neuer Krieg im Osten Europas? Oder ist es nicht mehr als das übliche Säbelrasseln?

Kommentare (1)
Kommentieren
dude
0
4
Lesenswert?

© Schlagzeile:

Ich denke nicht, dass der Lockdown das Gipfeltreffen verhindert, sondern die vielen Corona-Infektionen und die vollen Krankenhäuser!
Und außerdem hat außer dem offiziellen Wien niemand anderer Wien als Austragungsort ins Spiel gebracht.
Und als 2. Außerdem ist ja überhaupt noch kein Gipfeltreffen spruchreif. Biden hat sich als Vermittler angeboten. Das ist bis jetzt alles.