Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Post-Brexit-Verhandlungen Viel Kriegs-Rhetorik, aber weiter keine Einigung

Post-Brexit-Gespräche werden fortgesetzt. Einige Brexiteers und die Royal Navy bereiten sich indes auf eine Konfrontation mit dem Kontinent vor.

775412993
Johnson poltert weiter © AFP
 

Am Ende war es wieder nicht das Ende. Auch das gestrige Ultimatum verstrich, wie so viele zuvor. Der britische Premierminister Boris Johnson einigte sich mit EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen darauf, dass über einen Post-Brexit-Handelsvertrag noch etwas länger verhandelt werden kann.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.