Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

US-WahlIst John Kerry der Richtige für den Klimaschutz?

Kürzlich präsentierte Joe Biden den ehemaligen US-Außenminister und Präsidentschaftskandidaten John Kerry als Sondergesandten für das Klima. Nicht alle sind mit der Personalie einverstanden.

Alte Freunde: John Kerry und Joe Biden
Alte Freunde: John Kerry und Joe Biden © AP/Andrew Harnik
 

Donald Trump hat den Weg endlich freigemacht für den Machtwechsel. Einer der ersten Posten, den der designierte US-Präsident Joe Biden besetzte, ist jener des Sondergesandten des Präsidenten für das Klima. Dieses neue Amt im Zeichen des Klimaschutzes ist ein absolutes Novum in der Geschichte von US-Regierungen. Der Mann, den Biden dafür wählte, ist kein geringerer als der ehemalige Außenminister John Kerry.

Kommentare (1)
Kommentieren
Civium
0
0
Lesenswert?

Die Deutschen hatten den Trump mit deutscher

Abstammung und wir Österreicher den Kerry mit österreichischer Abstammung. Zweiterer ist mir sympathischer!!!