Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VolksabstimmungDie Furcht der Schweizer vor den Fremden

Die rechtskonservative Volkspartei will das Abkommen über die Freizügigkeit mit der EU kündigen. Heute stimmen die Eidgenossen über den Plan ab.

Wahlkampagne der SVP
Wahlkampagne der SVP © AFP
 

Ein vielleicht zehn Jahre altes Mädchen erzählt in einem Video aus ihrem schönen Leben – und ihrem schönen Land. „Ich sehe Berge groß und stark“, schwärmt die Kleine. Sie nimmt den Zuschauer mit in eine Schweiz aus dem Bilderbuch. Bäche, Wiesen, Wälder.

Kommentare (2)

Kommentieren
Hazel15
0
0
Lesenswert?

Freizügigkeitsabkommen

Erfolg der Initiative unwahrscheinlich.
Mit dieser Forderung steht die rechtspopulistische SVP allleine da. 63 % der Schweizer sind nach Umfragen gegen die Forderung!

Civium
1
1
Lesenswert?

Ganz einfach ,

sie müssen nur die einzige Grenze die sie haben schließen und das ist die zur EU, ist ironisch gemeint.
Wenn sie die Freizügigkeitabkommen ablehnen, dann muss auch die EU dieses kündigen und sie sollen hinter über Mauer glücklich werden.