AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wahlcheck zu FamilienpolitikDie Begründungen der KPÖ

 

Forderung: Müttergehalt für nicht erwerbstätige Mütter

Position: Dagegen

Begründung: -

Forderung: Erhöhung der Zahl der nicht übertragbaren Karenzmonate (“Vätermonate”)

Position: Dafür

Begründung: -

Forderung: Staatlich geförderte 30-Stunden-Woche für junge Eltern

Position: Dafür

Begründung: -

Forderung: Verpflichtendes zweites kostenloses Kindergartenjahr

Position: Dafür

Begründung: -

Forderung: voller Lohnausgleich während des „Papamonats“

Position: Dafür

Begründung: -

Forderung: Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung

Position: Dafür

Begründung: -

Forderung: Ausweitung der Steuererleichterungen für Familien

Position: Vielleicht

Begründung: Entlastung brauchen vor allem Eltern in den unteren Einkommensbereichen.

Forderung: großzügigere Anrechnung von Kinderbetreuungszeiten in der Pensionsversicherung

Position: Dafür

Begründung: -

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren