AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Politologin sieht Bezüge zur NS-ZeitAufregung um "Zahnbürsten"-Sager von Kärntens FP-Chef

Gernot Darmann hatte gesagt, dass Drogendealer "Gefängniszellen mit Zahnbürsten" putzen sollen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Gernot Darmann
Gernot Darmann © APA/GERT EGGENBERGER
 

In Kärnten hat es am Sonntag Wirbel um Aussagen des Kärntner FPÖ-Parteiobmannes Gernot Darmann gegeben. Darmann hatte bei einer Pressekonferenz gesagt, Drogendealer "sollten gescheiter die Zellen mit einer Zahnbürste putzen, als weiterhin unsere Kinder auf den Straßen zu vergiften". Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle sagte am Sonntag, das rufe "Erinnerungen an unselige Zeiten hervor".

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen
ronny999
3
32
Lesenswert?

Peinlich

peinlicher Darmann und Konsorten - wer wählt diese Typen!

Antworten